Spaletta

Unsere Geschichte

Die Wellen des Lebens sind manchmal seltsam. Ich hätte nie gedacht, dass wir ein Restaurant betreiben würden. Bisher haben wir gearbeitet und arbeiten immer noch in einem ganz anderen Bereich, und obwohl ich, als Nachkomme einer Familie, die seit langem im Gastbetrieb tätig ist, die Sommer meiner Kindheit manchmal als Eisverkäufer oder als Barkeeper verbracht habe – inzwischen backte meine zukünftige Frau in einem Wohnwagen Pfannkuchen für die gewünschten Adidas-Schuhe – von einer solchen Karriere haben wir damals noch nicht einmal geträumt.

Aber einmal befanden wir uns in einer Situation, in der wir als stille Partner eine Entscheidung treffen mussten. Und wir hatten das Gefühl, es würde mehr Mut erfordern, den Ort endgültig loszulassen, als uns zu versuchen. Und Gott sei Dank waren wir nicht mutig genug.

Jetzt leben wir diese Momente und ich kann ehrlich sagen, dass wir sie genießen. Wir wurden gefragt, was für ein Restaurant wir wollten. Ich sagte und dachte auch, dass ich einen Ort haben möchte, an dem ich stolz eintreten kann. Wo nicht nur die Gäste, sondern auch die Mitarbeiter lächeln. Wo wir uns gut fühlen und bekannte, zurückkehrende Gesichte und Familien Woche für Woche treffen. Wo jeder findet, was er mag, ob er durstig oder hungrig ist.

Öffnungszeiten

Montag

Dienstag - Samstag

Sonntag

Geschlossen

11:30 - 23:00

11:30 - 16:00

Laravel